Logo
Drücken Sie Enter zum Suchen oder ESC zum Schließen

AC 500 - Kompakt-Filtrationssystem

für Kühlschmierstoff-Nebel

Absaugung und Reinigung von Kühlschmierstoff-Nebel (Öl und Emulsion) an Maschinen.

  • Direktanbau an Maschine möglich
  • Funktionsweise des Filters: Elektrostatisch
  • Abscheidegrad > 98 %
  • abreinigbare Filterelemente
  • geringer Energieverbrauch < 0,5kW
  • kein weiteres Zubehör erforderlich

Das Kompakt-Filtrationssystem AC 500 für Öl- und Emulsionsnebelabsaugung zeichnet sich durch seine kompakte Bauweise aus und kann direkt an der Maschine angebracht werden. Die Rückführung des abgeschiedenen Mediums erfolgt ebenfalls direkt an der Maschine.

Die Vorfilter sind im Gehäuse integriert und die Filterelemente sind komplett waschbar. Die Filterelemente sind universell konstruiert und sowohl für Öl als auch Emulsion einsetzbar.

Der Energieverbrauch des Öl- und Emulsionsnebelfilters AC 500 ist sehr gering und liegt nur bei 0,5 kW. Die Elektronik ist komplett im Luftfilter integriert, es ist kein Sonder-Schaltschrank notwendig. Der Luftfilter AC 500 hat einen sehr guten Abscheidegrad (> 98 %) und ist mit < 75 dB(A) flüsterleise.

Die Eingangsspannung erfolgt wahlweise in Wechselstrom oder optional in Drehstrom. Die Filteranlage ist für einen effektiven Volumenstrom bis 800 m³/h gebaut, d. h. der Filter ist geeignet für Kühlmitteldrücke bis max. 20 bar Innenkühlung und einem Maschineninnenraum bis max. 4 m³, egal ob Öl oder Emulsion.

Der Luftfilter ist auch als Variante mit Feststoff-Filterelement als Model „Solid“ lieferbar.

AC 500

Produktanfrage

  • Bitte wählen

Produktbroschüren AC 500

AC 500AC 500AC 500AC 500
Nach oben