Logo

Produkt-Assistent

x
Drücken Sie Enter zum Suchen oder ESC zum Schließen

Rundschleifen

JUNKER Rundschleifmaschinen ermöglichen sehr effiziente Schleifprozesse mit einer hohen Prozesssicherheit, höchster Werkstückqualität und einem optimalen Kosten-Nutzen-Verhältnis für verschiedene Branchen.

Da JUNKER unterschiedliche Rundschleifmaschinen mit jeweils eigenen Vorteilen entwickelt hat, kann man sehr individuell auf die jeweiligen Anforderungen des Kunden eingehen. So lassen sich platzsparende Lösungen entwickeln, Maschinen mit kürzester Taktzeit einsetzen oder aber Lösungen mit einem nur Millimeter breiten, äußerst verschleißarmen CBN- oder Diamant-Schleifkörper realisieren. Oft ist die Komplettbearbeitung eines Werkstücks in einer Einspannung möglich, was zusätzliche Zeitersparnis bringt.

Außenrundschleifen

Beim Außenrundschleifen werden die Werkstücke zwischen Spitzen oder in einem Spannfutter eingespannt. Um die Produktivität weiter zu steigern, setzt man bei einigen Anwendungen Satzschleifscheiben ein. Gängige Verfahren für das Außenrundschleifen sind das Gerad- und Schrägeinstechverfahren. Bei den Geradeinstechschleifen erfolgt die Schnitt- und Zustellbewegung radial zum Werkstück. Die Durchmesser werden entweder in einer Zustellung geschliffen oder mit mehreren Zustellungen und axialem Verziehen.

Bei den Schrägeinstechschleifen steht die Schleifscheibe schräg und der Schleifspindelstock (B-Achse) wird geschwenkt. Die X- und Z-Achse interpolieren. Dadurch kann man Durchmesser und Planflächen in einer Zustellung schleifen. Zum Schleifen von Einstichen oder zum Vorschleifen von Gewinden wird meist eine galvanisch gebundene Schleifscheibe verwendet.

Innenrundschleifen

Das Innenrundschleifen ermöglicht die präzise Bearbeitung von inneren Funktionsflächen wie Bohrungen, Konen oder Planflächen. Verwendet werden Schleifspindeln mit einer hohen Drehzahl, um die gewünschte Schnittgeschwindigkeit trotz des kleineren Durchmessers der Schleifscheibe zu erreichen.

Adresse:

Erwin Junker Maschinenfabrik GmbH
Headquarters
Junkerstraße 2
77787 Nordrach
Germany