Logo

Produkt-Assistent

x
Drücken Sie Enter zum Suchen oder ESC zum Schließen

Staubfilter DF

Der Taschenfilter Typ DF wird eingesetzt bei einfachen industriellen Anwendungen, nicht vorhandener Pressluftversorgung und/oder mobilen Anlagen. Der Staubfilter hat je nach Modell (DF 60 / 90 / 140 / 200) eine effektive Absaugleistung von 600 m³/h bis zu 2.000 m³/h. Für erhöhte Anforderungen sind unsere Staubfilter auch erhältlich als Patronenfilter Typ DF Jet, mit einer effektiven Absaugleistung von bis zu 30.000 m³/h.

Die Abrüttelung bei den Taschenfiltern erfolgt je nach Ausführung manuell oder pneumatisch. Darüber hinaus ist der Sammelbehälter variabel. Zusätzlich ist ein optionaler Nachfilter mit Filtereinsätzen der Feinfilter-Klassen E11-H13 lieferbar. Weitere Optionen sind ein Wasserbadvorabscheider als auch eine mobile Ausführung des Staubfilters. 

Staubfilter DF JET

Der Patronenfilter Typ DF Jet wird eingesetzt bei erhöhten industriellen Anforderungen, speziellen Kundenvorschriften und/oder Anwendungen im explosionsgefährdeten Bereich. Der Staubfilter hat je nach Modell (DF 60 / 90 / 140 / 200 / 300 / 2000 Jet) eine effektive Absaugleistung von 600 m³/h bis zu 2.000 m³/h. Darüber hinaus ist der Filter vom Typ DF 2000 Jet modular erweiterbar bis DF 2008 Jet (Absaugleistung bis 16.000 m³/h) und ist somit auch geeignet zur Gruppen- oder Zentralabsaugung mehrerer Maschinen. Für einfache Anwendungen sind unsere Staubfilter auch erhältlich als Taschenfilter Typ DF, mit einer effektiven Absaugleistung von bis zu 2.000 m³/h.

Die Abreinigung bei den Patronenfiltern erfolgt automatisch per Jet-Impuls. Darüber hinaus ist der Sammelbehälter variabel.Zusätzlich ist ein optionaler Nachfilter mit Filtereinsätzen der Feinfilter-Klassen E11-H13 lieferbar. Optional erhältlich ist zudem eine Precotiereinheit für klebrige Stäube bzw. Restfeuchte.

Adresse:

Erwin Junker Maschinenfabrik GmbH
Headquarters
Junkerstraße 2
77787 Nordrach
Germany

Hotline:

JUNKER: +49 7838 84-0
LTA: +49 7838 84-245
ZEMA: +55 11 4397-6000