Logo Junker Group

Assistente de produto

x
Drücken Sie Enter zum Suchen oder ESC zum Schließen

Solicitar informações do produto sobre:

Inquérito

Inquérito

Abschlussarbeit im Bereich Elektrotechnik/Technische Informatik

Nordrach, Deutschland

Ausarbeitung der Potentiale der EDGE-Technologie für JUNKER

Umfeld:

Die EDGE-Technologie stellt eine neue und moderne Technologie im Bereich von Werkzeugmaschinen dar, welche einen großen Anteil an der digitalen Transformationen der Maschinen darstellen wird. Als Grundlage zur Erfassung von Big Data an Maschinen wird die EDGE-Technologie an den Maschinen für die Erfassung umfangreicher, hochfrequenter und zahlreicher Daten verwendet. Beispielsweise sind an dieser Stelle Daten zu nennen wie Spindelströme, Drehzahlen oder Auslastung der Antriebe/Spindeln. Darüber hinaus muss die direkte Verarbeitung oder die Weiterleitung in ein Cloud-System unterstützt werden.

Hierdurch können Anwendungen über Condition Monitoring, Predictive Maintenance bis hin zu Anwendungen mit umfangreicher Künstlicher Intelligenz mit ausreichend Daten versorgt werden. Eine effektive, effiziente und preisoptimierte EDGE-Technologie stellt somit den Schlüssel für all diese neuen Services dar.

Ihre Aufgaben:

  • Einarbeitung in die EDGE-Technologie
  • Ausarbeitung der Potentiale für JUNKER, auch in Zusammenhang mit Cloud-Technologie
  • Ausarbeitung der performanten Zugriffe auf die Steuerung
  • Marktanalyse der angebotenen Systeme und Bewertung dieser EDGE-System
  • Ausarbeitung von Konzepten für die Anwendung in JUNKER-Produkten
  • Testaufbau in Laborumgebung oder an Technologie-Center-Maschine mit anschließender Evaluation der Versuchsergebnisse

Ihr Profil:

  • Studium im Bereich Elektrotechnik, Informationstechnik oder technischen Informatik
  • Kenntnisse im Bereich Siemens Step 7 (KOP, AWL) oder Fanuc Ladder Programmierung von Vorteil

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsspielraum
  • Modernes Arbeitsumfeld in einem wirtschaftlich kerngesunden, wachsenden Unternehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann überzeugen Sie uns mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Angaben zur Verfügbarkeit und Einkommensvorstellung). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Ansprechpartner
Tobias Schmid
Softwareentwicklung + Teamleiter Automatisierung Simulation
Phone: +49 (0)7838 84-175
Fax:     +49 (0)7838 84-352
E-Mail:  bewerbung@junker.de
www.junker-group.com

Erwin Junker Maschinenfabrik GmbH
Junkerstraße 2
77787 Nordrach
Germany